Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung

für Mensch und Tier

Die energetische Aufrichtung wirkt auf Körper, Geist un
d
Seele. Sie stellt die natürliche Ordnung wieder he
r.


Eine Fehlstellung der Wirbelsäule kann zu folgenden
Beschwerden führen:
- Kopfschmerzen
- Migräne
- Beckenschiefstand
- Bandscheibenvorfall
- Ischiasbeschwerden
- Rückenschmerzen (HWS-, LWS-, BWS-Syndrom)
- Herzbeschwerden ohne pathologischen Befund
- Schulterschmerzen
- Kieferfehlstellungen
- Duchblutungsstörungen
- Tinitus
- ADS / ADHS
...und vieles mehr

Durch die energetische Aufrichtung werden die Selbstheilungskräfte mobilisiert, die Wirbelsäule kann sich aufrichten, die Muskulatur kann
sich entspannen, Becken- und Schulterschiefstände sowie Beinlängendifferenzen können sich beheben.

Bei der energetischen Aufrichtung erfolgt keine
Manipulation am Skelett, alles vollzieht sich auf
geistiger Ebene.

Eine energetische Aufrichtung kann in jedem Lebensalter
und egal welche Diagnose besteht durchgeführt werden.
Vom Säugling bis hin ins hohe Alter.

Eine mehrfache Aufrichtung kann nötig sein, wenn eine
Fehlstellung bereits über einen längeren Zeitraum besteht.

hi gitta !

Vor einer woche hast du eine wirbelsäulenbegradigung bei meinem sohn tobias gemacht.
es ist unglaublich was passiert ist, gestern abend kam mein sohn und sagte zu mir: mama das was gitta gemacht hat wirkt ja ich fühle mich so leicht und meine traurigkeit ist weg.
Danke liebe gitta
silvia

Skoliose bezeichnet man eine anomale seitliche Krümmung der Wirbelsäule.

Bei der energetischen Wirbelsäulenaugrichtung, wird die Wirbelsaüle wieder gerade (begradet )

Tobias ist noch jung und wir haben ja noch einige Aufrichtungen vor uns. Da er toll mitarbeitet kann er bald wieder gerade durchs Leben gehen!

lg. Gitta

Liebe Gitta,

nun hatte ich ja schon zwei Mal das Glück, die wunderbare Energie der Wirbelsäulenaufrichtung zu erfahren und auch Hilfe durch Quantenheilung zu erfahren.

Besonders inspirierend finde ich Deine unermüdliche Heilarbeit, die Du für die Tiere leistest. Sie brauchen uns so dringend und es ist doch ein Licht der Hoffnung, dass es solche Menschen gibt, die diese Notwendigkeit erkannt haben.

Mit liebem Gruß
Olga

Die ganze Welt funktioniert nach dem karmischen Gesetz und Prinzip von Ursache und Wirkung. Um im Fluss zu sein, sprich im energetischen Gleichgewicht zu bleiben, sollten wir stets darauf achten, in all unserem Tun die Ausgeglichenheit der beiden Seiten anzustreben.

So sollte auch „geistige Arbeit“ ihren Gegenwert im Materiellen bekommen. Geben und Nehmen müssen im Gleichgewicht sein, damit der Energiefluss nicht gestört ist und wir alle uns wohlfühlen können.

In diesem Sinne bitte ich meine Klienten meine Herzensarbeit auszugleichen. Dankeschön!


powered by Beepworld